MET SAISON 2017/2018

HIER GEHT'S ZUM ONLINE-ABOKAUF

Wir freuen uns sehr, wieder ein abwechslungsreiches Programm mit den berühmtesten Opernstars der Welt präsentieren zu können. Junges Publikum ebenso wie erfahrene Musikliebhaber werden voll auf ihre Kosten kommen.

Die Saison eröffnet mit Sir David McVicars Neuinszenierung der Belcanto Oper NORMA von Vincenzo Bellini. Titelheldin ist die weltweit gefragte Sondra Radvanovsky. Publikumsliebling Joyce DiDonato verkörpert Normas Rivalin Adalgisa. Sie ist am Ende der Saison ein zweites Mal in Massenets Aschenputtel-Adaption CENDRILLON zu erleben. Neben DIE ZAUBERFLÖTE in einer phantasievollen Inszenierung der Tony Award Gewinnerin Julie Taymor unter der Leitung von James Levine steht mit COSÌ FAN TUTTE ein weiteres Mozart Meisterwerk auf dem Programm. Sonya Yoncheva ist der Star in Puccinis LA BOHÈME. An der Seite von Plácido Domingo und Piotr Beczala übernimmt sie außerdem die Titelrolle in Verdis gleichnamiger Oper LUISA MILLER. Die junge, aufstrebende Sopranistin Pretty Yende ist als temperamentvolle Adina in Donizettis komischer Oper L’ELISIR D’AMORE zum ersten Mal in einer Met Live-Übertragung zu sehen. Matthew Polenzani gibt den einfachen Bauer, der sich Hals über Kopf in sie verliebt. Und endlich wieder kehrt der Superstar unter den Tenören auf die Bühne der Met zurück: Jonas Kaufmann wird in der kommenden Saison an der Seite von Kristine Opolais und Bryn Terfel in einer Neuinszenierung von Puccinis TOSCA zu sehen und zu hören sein. Abgerundet wird das Programm durch zwei Raritäten: Thomas Adès‘ auf einem Drehbuch von Luis Buñuel basierender Oper THE EXTERMINATING ANGEL, die 2016 bei den Salzburger Festspiele Premiere feierte, und Rossinis SEMIRAMIDE mit Angela Meade in der Titelrolle.

INFORMATIONEN ZUM VORVERKAUF
Die MET Saison 2017/2018


13. Mai bis 29. Mai 2017 - ABO-Verlängerungsmöglichkeit an der Kassa
Bestehende Wulfenia Abonnenten, die ein MET-Abonnement in der letzten Saison gekauft haben, können ihr bestehendes Abo 1:1 ab Beginn der Kassaöffnung am Nachmittag im Wulfenia Kino verlängern.

Es können keinerlei Adaptionen (Sitzplatzänderungen etc.) gemacht werden.
Bitte nehmen Sie Ihre jetzigen Platzkarten von DER ROSENKAVALIER mit und weisen Sie diese bei der Kinokassa vor.

Werden ABOs von bestehenden Abonnenten nicht bis zum 29. Mai 2017 verlängert, wandern diese Plätze am 30. Mai in den freien Verkauf.

Ab 30. Mai 2017 - Beginn regulärer ABO-Vorverkauf
Ab 30. Mai können nun auch neue Interessenten Abos für die MET-Saison 2017/2018 im Wulfenia Kino kaufen. Ab 16.30 Uhr gibt es die Möglichkeit, Abos online auf unserer Homepage http://www.wulfeniakino.at sowie direkt im Wulfenia Kino an der Kassa zu erwerben.

Ab 13. Juni 2017 - Beginn regulärer EINZELTICKET-Vorverkauf
Ab 13. Juni können Karten für einzelne Vorstellungen der MET-Saison 2017/2018 gekauft werden.

Wir bitten um Ihr geschätztes Verständnis, dass Reservierungen nicht möglich und nicht angenommen werden können.

Preise für die MET-Saison 2017/2018
Abonnement (10 Vorstellungen) .......... € 285,- (€ 28,50 pro Oper)
Einzelticket ........................................... € 33,-


DIE SAISON 2017/2018 IM ÜBERBLICK

07. Oktober 2017, 19 Uhr
Bellini NORMA (ca. 3:29)

Mit Sondra Radvanovsky, Joyce DiDonato, Joseph Calleja, Matthew Rose Dirigent: Carlo Rizzi, Produktion: Sir David McVicar Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

14. Oktober 2017, 19 Uhr
Mozart DIE ZAUBERFLÖTE (ca. 3:29)

Mit Golda Schultz, Kathryn Lewek, Charles Castronovo, Markus Werba, Christian Van Horn, René Pape Dirigent: James Levine, Produktion: Julie Taymor Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

18. November 2017, 19 Uhr
Adès THE EXTERMINATING ANGEL (ca. 2:52)

Mit Audrey Luna, Amanda Echalaz, Sally Matthews, Sophie Bevan, Alice Coote, Christine Rice, Iestyn Davies, Joseph Kaiser, Frédéric Antoun, David Portillo, David Adam Moore, Rod Gilfry, Kevin Burdette, Christian Van Horn, John Tomlinson Dirigent: Thomas Adès, Produktion: Tom Cairns Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

27. Januar 2018, 19 Uhr
Puccini TOSCA (ca. 3:18)

Mit Kristine Opolais, Jonas Kaufmann, Bryn Terfel, Patrick Carfizzi Dirigent: Andris Nelsons, Produktion: Sir David McVicar Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

10. Februar 2018, 18 Uhr
Donizetti L’ELISIR D‘AMORE (ca. 2:59)

Mit Pretty Yende, Matthew Polenzani, Davide Luciano, Ildebrando D’Arcangelo Dirigent: Domingo Hindoyan, Produktion: Bartlett Sher Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

24. Februar 2018, 18:30 Uhr
Puccini LA BOHÈME (ca. 3:16)

Mit Sonya Yoncheva, Susanna Phillips, Michael Fabiano, Lucas Meachem, Alexey Lavrov, Matthew Rose, Paul Plishka Dirigent: Marco Armiliato, Produktion: Franco Zeffirelli Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

10. März 2018, 19 Uhr
Rossini SEMIRAMIDE (ca. 3:50)

Mit Angela Meade, Elizabeth DeShong, Javier Camarena, Ildar Abdrazakov, Ryan Speedo Green Dirigent: Maurizio Benini, Produktion: John Copley Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

31. März 2018, 19 Uhr
Mozart COSÌ FAN TUTTE (ca. 3:56)

Mit Amanda Majeski, Serena Malfi, Kelli O’Hara, Ben Bliss, Adam Plachetka, Christopher Maltman Dirigent: David Robertson, Produktion: Phelim McDermott Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

14. April 2018, 18:30 Uhr
Verdi LUISA MILLER (ca. 3:58)

Mit Sonya Yoncheva, Olesya Petrova, Piotr Beczala, Plácido Domingo, Alexander Vinogradov, Dmitry Belosselskiy Dirigent: James Levine, Produktion: Elijah Moshinsky Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

28. April 2018, 19 Uhr
Massenet CENDRILLON (ca. 3:12)

Mit Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe, Kathleen Kim, Laurent Naouri Dirigent: Bertrand de Billy, Produktion: Laurent Pelly Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

Die Längen verstehen sich inkl. Pausen.
Die Angaben zu den Längen sind vorläufig!
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 

www.metimkino.de