Home

Heute im Programm

Trailer-FSK

ROH Saison 2018/2019

HIER GEHT'S ZUM ABO-TICKET-KAUF


ROH London – Saison 2018 / 2019


Ab 13. April 2018 haben Sie die Möglichkeit, sowohl Abonnements als auch Einzeltickets der neuen 
ROH-Saison 2018/2019 unter www.wulfeniakino.at oder direkt im Wulfenia Kino an der Kassa zu erwerben.

★ ☆★ ☆★ ☆★ ☆★ ☆

Ab Oktober 2018 startet Wulfenia Classics mit insgesamt 10 Übertragungen aus dem Royal Opera House London in die neue Kinosaison. Freuen Sie sich auf großartige Ballettklassiker wie Der Nussknacker oder Romeo und Julia und atemberaubende Opernproduktionen mit weltbekannten Stars wie Michael Fabiano, Jonas Kaufmann, Anna Netrebko, Erwin Schrott, Plácido Domingo, Diana Damrau und Eva-Maria Westbroek.

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Lieblingsplätze und genießen Sie die größten Meisterwerke der Opern- und Ballettgeschichte aus dem renommierten Londoner Royal Opera House in brillanter Bild- und Tonqualität auf der großen Leinwand.

WAS IST NEU? – Wir freuen uns, hiermit dem vielfach geäußerten Kundenwunsch nach einem entspannten Termin nachkommen zu können und zeigen die Aufführungen zeitversetzt jeweils Sonntags Nachmittag nach den Live-Übertragungen.
 

PREISE FÜR LIVE ÜBERTRAGUNGEN AUS DEM ROYAL OPERA HOUSE LONDON

Normalpreis Einzelvorstellung …………………...... 27 €
Abonnement:
Klassikliebhaber haben in der Saison 2018/2019 die Möglichkeit sich ihren Platz für alle Opern- und Ballettübertragungen in Form eines Abonnements zum einmaligen Vorteilspreis zu sichern.

Abonnement (10 Vorstellungen) ………................ 220 € (statt 270 €)
Das Abonnement gilt für folgende zehn Vorstellungen: Mayerling, La Bayadére, Der Nussknacker, Pique Dame, La Traviata, Don Quixote, La Forza del Destino, Faust, Gemischtes Programm mit drei Balletten und Romeo und Julia .

Ermäßigung* für die BALLETT-Übertragungen aus London: 

Familienticket (2 Erwachsene und 2 Kinder) ...................... 85 € pro Veranstaltung

Kinder bis 15 Jahre: ............................................................ 18 € pro Veranstaltung


Die Ermäßigung gilt für folgende sechs Veranstaltungen: Mayerling, La Bayadére, Der Nussknacker, Don Quixote, Gemischtes Programm mit drei Balletten und Romeo und Julia.

Für Wulfenia-Abonnenten der MET-Opern Saison 2018/2019 sind die Einzeltickets auch heuer wieder zum Preis von € 22,00 statt € 27,00 erhältlich. Um die Ermäßigung zu berücksichtigen, weisen Sie bitte vor dem Kauf der Einzeltickets Ihr gültiges Met-Abo der Saison 2018/2019 an der Kassa vor.

*Die Ermäßigungen sind ausschließlich an der Kinokassa erhältlich!
Keine Reservierungen möglich. Die Rücknahme oder der Umtausch von Karten ist ausgeschlossen.

★ ☆★ ☆★ ☆★ ☆★ ☆

Die Royal Opera House Live-Kinosaison 2018/19
DIE SAISON IM ÜBERBLICK

The Royal Ballet: MacMillans MAYERLING
Sonntag, 21. Oktober 2018 um 15.00 Uhr

Gefährliche Begierden, Familiengeheimnisse und politische Intrigen prägen jede Szene der kühnen Choreografie von Kenneth MacMillans Ballett nach einer wahren Begebenheit.

The Royal Ballet: Petipas LA BAYADÈRE
Sonntag, 18. November 2018 um 15.00 Uhr

In Ihrer Interpretation von Marius Petipas klassisch romantischem Ballett aus dem 19. Jahrhundert lässt Natalia Makarova eine exotische Welt der Tempeltänzerinnen und edlen Krieger Wiederauferstehen.

The Royal Ballet: Wrights DER NUSSKNACKER
Sonntag, 9. Dezember 2018 um 15.00 Uhr

Peter Wrights klassische Produktion bezaubert seit Jahren mit üppiger Ausstattung und sensationellen Tänzen – ein wunderbares Weihnachtsabenteuer für die ganze Familie.

The Royal Opera: Tschaikowskys PIQUE DAME (Neuproduktion)
Sonntag, 27. Januar 2019 um 15.00 Uhr

Tschaikowskys hoch emotionale Oper kommt in einer neuen Inszenierung von Stefan Herheim mit Aleksandrs Antonenko und Eva-Maria Westbroek ans Royal Opera House.

The Royal Opera: Verdis LA TRAVIATA
Sonntag, 03. Februar 2019 um 15.00 Uhr

Richard Eyre bildgewaltige Produktion liefert den idealen Schauplatz für Verdis Oper von der Kurtisane, die für ihre Liebe alles opfert. Mit Ermonela Jaho, Charles Castronovo und Plácido Domingo.

The Royal Ballet: Acostas / Petipas DON QUIXOTE
Sonntag, 24. Februar 2019 um 15.00 Uhr

Liebe und Freundschaft triumphieren in Carlos Acostas dynamischer Produktion dieses mitreißenden Balletts nach Cervantes berühmtem Roman.

The Royal Opera: Verdis LA FORZA DEL DESTINO (Die Macht des Schicksals) (Neuproduktion)
Sonntag, 7. April 2019 um 15.00 Uhr

Verdis epische Oper kommt in einer neuen sensationellen Amsterdamer Inszenierung von Christof Loy in einer Starbesetzung mit Anna Netrebko, Jonas Kaufmann und Ludovic Tézier ans Royal Opera House.

The Royal Opera: Gounods FAUST
Sonntag, 05. Mai 2019 um 15.00 Uhr

Sir David McVicar inszeniert Gounods beliebte Opera mit Michael Fabiano, Diana Damrau und Erwin Schrott – der Inbegriff eines Bühnenspektakels.

The Royal Ballet: Wheeldon: WITHIN THE GOLDEN HOUR / Cherkaoui: NEW YORK (Uraufführung) Pite: FLIGHT PATTERN
Sonntag, 19. Mai 2019 um 15.00 Uhr

Zeitgenössischer Ballettabend mit zwei aktuellen Werken und einer Weltpremiere dreier führender Ballettchoreographen der Gegenwart.

The Royal Ballet: MacMillans ROMEO UND JULIA
Sonntag, 16. Juni 2019 um 15.00 Uhr

Kenneth Mac Millans Interpretation von Shakespeares berühmter tragischer Liebesgeschichte - ein beliebter Klassiker des modernen Balletts.

Besetzungsänderungen vorbehalten. 

LIVE AUS DER MET: CENDRILLON

Jules Massenet
CENDRILLON

28. April 2018 - Live aus der MET New York

Mit Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe
Dirigent: Bertrand de Billy
Inszenierung: Laurent Pelly
19:00 – ca. 22:15 Uhr (1 Pause)

Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen „Aschenputtel“ der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück.

JETZT TICKETS SICHERN!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

LIVE AUS LONDON: MANON

The Royal Ballet
MANON – Kenneth MacMillan
Donnerstag, 3. Mai 2018 um 20.15 Uhr

Kenneth Mac Millans eindringliche Erzählung von Manons und Des Grieuxs tragischer Liebe zur Musik von Jules Massenet ist ein Meisterwerk des modernen Balletts und berührt seit seiner Uraufführung 1974 die Herzen der Zuschauer. Spektakuläre Ensembleszenen zeichnen lebendige, komplexe Porträts so verschiedener Gesellschaften wie Paris und New Orleans. Doch der Motor dieser tragischen Geschichte ist der leidenschaftliche pas de deux von Manon und Des Grieux. Die bewegende Geschichte eines jungen Mädchens, das den höchsten Preis bezahlt, als sie sich für Wohlstand und Reichtum anstatt für die wahre Liebe entscheidet, wird kein Auge trocken lassen.

Die Besetzung wird noch bekannt gegeben.
2 Stunden/ 50 Minuten, zwei Pausen

Alle Infos, Trailer & Tickets:

MET SAISON 2018/2019

★ ☆ DIE MET SAISON 2018/2019 IST DA! ☆ ★

Wir freuen uns sehr, wieder ein abwechslungsreiches Programm mit den berühmtesten Opernstars der Welt präsentieren zu können. Junges Publikum ebenso wie erfahrene Musikliebhaber werden voll auf ihre Kosten kommen.

Die Saison 2018/2019 eröffnet keine Geringere als Anna Netrebko in der Titelrolle von Verdis AIDA. Später in der Saison ist der Superstar dann nochmals als ADRIANA LECOUVREUR in Francesco Cileas gleichnamiger Oper zu sehen. Piotr Beczalaist der von Adriana Lecouvreur vergötterte Held Maurizio. Endlich kehrt auch Publikumsliebling Jonas Kaufmann auf die Bühne der Met zurück: In Puccinis Western-Romanze LA FANCIULLA DEL WEST gibt er den Banditen an der Seite von Eva-Maria Westbroek. Der neue Music Director der Met, Shootingstar Yannick Nézet-Séguin, steht in der Saison 2018/19 gleich zweimal am Pult: Bei Poulencs bestürzend modernem Meisterwerk DIALOGUES DES CARMÉLITES sowie bei Michael Mayers Neuinszenierung von Verdis LA TRAVIATA mit Diana Damrau und Juan Diego Flórez als tragischem Liebespaar. Ein weiteres Highlight ist die Neuinszenierung des Tony Award Gewinners Darko Tresnjak von Saint-Saëns' biblischem Epos SAMSON ET DALILA. Roberto Alagna und Elina Garanca übernehmen darin die Titelrollen. Roberto Alagna ist später in der Saison noch ein zweites Mal als Don José in Bizets Opernhit CARMEN zu sehen und hören. Nach ihrem großen Erfolg diese Saison in Donizettis L'ELISIR D'AMORE ist Belcanto Star Pretty Yende in einer weiteren Donizetti-Partie zu erleben: An der Seite von Javier Camarena zündet sie in LA FILLE DU RÉGIMENT ein stimmliches Feuerwerk auf der Bühne der Met. Auch Wagner-Fans kommen in der kommenden Saison wieder auf ihre Kosten: Mit DIE WALKÜRE steht die beliebteste der vier Ring-Opern in der gefeierten Inszenierung von Robert Lepage auf dem Programm. Abgerundet wird das Programm durch eine Rarität, Nico Muhlys MARNIE. In der auf Winston Grahams bzw. Alfred Hitchcocks gleichnamigem Thriller basierenden Oper singt Isabel Leonard die Titelrolle, Christopher Maltman ist ihr erpresserischer Gatte.

INFORMATIONEN ZUM VORVERKAUF
Die MET Saison 2018/2019

28. April bis 14. Mai 2018 - ABO-Verlängerungsmöglichkeit an der Kassa
Bestehende Wulfenia Abonnenten, die ein MET-Abonnement in der letzten Saison gekauft haben, können ihr bestehendes Abo 1:1 ab Beginn der Kassaöffnung am Nachmittag im Wulfenia Kino verlängern.
Es können keinerlei Adaptionen (Sitzplatzänderungen etc.) gemacht werden.
Bitte nehmen Sie Ihre jetzigen Platzkarten von CENDRILLON  mit und weisen Sie diese bei der Kinokassa vor.

Werden ABOs von bestehenden Abonnenten nicht bis zum 14. Mai 2018 verlängert, wandern diese Plätze am 15. Mai in den freien Verkauf.

Ab 15. Mai 2018 - Beginn regulärer ABO-Vorverkauf
Ab 15. Mai können nun auch neue Interessenten Abos für die MET-Saison 2018/2019 im Wulfenia Kino kaufen. Ab 16.30 Uhr gibt es die Möglichkeit, Abos online auf unserer Homepage http://www.wulfeniakino.at sowie direkt im Wulfenia Kino an der Kassa zu erwerben.

Ab 29. Mai 2018 - Beginn regulärer EINZELTICKET-Vorverkauf
Ab 29. Mai können Karten für einzelne Vorstellungen der MET-Saison 2018/2019 gekauft werden.

Wir bitten um Ihr geschätztes Verständnis, dass Reservierungen nicht möglich und nicht angenommen werden können.

Preise für die MET-Saison 2018/2019
Abonnement (10 Vorstellungen) .......... € 285,- (€ 28,50 pro Oper)
Einzelticket ........................................... € 33,-

DIE SAISON 2018/2019 IM ÜBERBLICK

06. Oktober 2018, 19 Uhr
Verdi AIDA (ca. 4:00)

Mit Anna Netrebko, Anita Rachvelishvili, Aleksandrs Antonenko, Quinn Kelsey, Ryan Speedo Green
Dirigent: Nicola Luisotti, Produktion: Sonja Frisell
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

20. Oktober 2018, 19 Uhr
Saint-Saëns SAMSON ET DALILA (ca. 3:30)

Mit Roberto Alagna, Elīna Garanča, Laurent Naouri, Elchin Azizov, Dmitry Belosselskiy Dirigent: Sir Mark Elder, Produktion: Darko Tresnjak
Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

27. Oktober 2018, 19 Uhr
Puccini LA FANCIULLA DEL WEST (ca. 3:45)

Mit Eva-Maria Westbroek, Jonas Kaufmann, Carlo Bosi, Željko Lučić, Michael Todd Simpson, Matthew Rose, Oren Gradus
Dirigent: Marco Armiliato, Produktion: Giancarlo Del Monaco
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

10. November 2018, 19 Uhr
Muhly MARNIE (ca. 3:20)

Mit Isabel Leonard, Janis Kelly, Denyce Graves, Iestyn Davies, Christopher Maltman Dirigent: Robert Spano, Produktion: Michael Mayer
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

15. Dezember 2018, 19 Uhr
Verdi LA TRAVIATA (ca. 3:35)

Mit Diana Damrau, Juan Diego Flórez, Quinn Kelsey Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: Michael Mayer Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

12. Januar 2019, 19 Uhr
Cilea ADRIANA LECOUVREUR (ca. 4:00)

Mit Anna Netrebko, Anita Rachvelishvili, Piotr Beczala, Carlo Bosi, Ambrogio Maestri, Maurizio Muraro
Dirigent: Gianandrea Noseda, Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

02. Februar 2019, 19 Uhr
Bizet CARMEN (ca. 3:45)

Mit Clémentine Margaine, Aleksandra Kurzak, Roberto Alagna, Alexander Vinogradov Dirigent: Louis Langrée, Produktion: Sir Richard Eyre
Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

02. März 2019, 19 Uhr
Donizetti LA FILLE DU RÉGIMENT (ca. 2:55)

Mit Pretty Yende, Javier Camarena, Stephanie Blythe, Maurizio Muraro Dirigent: Enrique Mazzola, Produktion: Laurent Pelly
Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

30. März 2019, 17 Uhr
Wagner DIE WALKÜRE (ca. 5:20)

Mit Christine Goerke, Eva-Maria Westbroek, Stuart Skelton, Jamie Barton, Greer Grimsley, Günther Groissböck
Dirigent: Philippe Jordan, Produktion: Robert Lepage
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

11. Mai 2019, 18 Uhr
Poulenc DIALOGUES DES CARMÉLITES (ca. 3:30)

Mit Isabel Leonard, Adrianne Pieczonka, Erin Morley, Karen Cargill, Karita Mattila, David Portillo, Dwayne Croft
Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: John Dexter
Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

Die Längen verstehen sich inkl. Pausen
Die Angaben zu den Längen sind vorläufig!

www.metimkino.de