HeuteWochenendekompl. Programm

Vorschau

Sibyl - Therapie zwecklos

Virginie Efira, Adèle Exarchopoulos und Gaspard Ulliel in einem Film von Justine Triet

Schon seit Jahren versauert Sibyl in ihrem Job als Psychotherapeutin. Nach langer Zeit beschließt sie, wieder zu ihrer eigentlichen Leidenschaft zu finden: dem Schreiben. Der Auslöser dafür ist Margot.

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

ca. 100 Minuten

ab / am 03.04.2020 bei uns!

Bunuel - Im Labyrinth der Schildkröten

Jorge Usón, Cyril Corral und Pepa Gracia in einem Film von Salvador Simo

Im Paris des Jahres 1930 sind Luis Buñuel und Salvador Dalí die Hauptpersonen der surrealistischen Bewegung.

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

ca. 81 Minuten

in Kürze bei uns!

Das Vorspiel

Nina Hoss, Ilja Monti und Sophie Rois in einem Film von Ina Weisse

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm.

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

ca. 99 Minuten

in Kürze bei uns!

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

Carol Duarte, Fernanda Montenegro und Gregório Duvivier in einem Film von Karim Aïnouz

Rio de Janeiro, 1950. Früher waren die beiden Schwestern Eurídice und Guida unzertrennlich – trotz ihrer großen Unterschiede.

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

ca. 140 Minuten

in Kürze bei uns!

Die Perfekte Kandidatin

Nora Al Awadh, Dae Al Hilali und Mila Al Zahrani in einem Film von Haifaa Al Mansour

Eine Ärztin in Saudi-Arabien kämpft für Veränderungen. Trotz ihrer exzellenten Fähigkeiten muss sie sich jeden Tag aufs Neue den Respekt der Mitarbeiter und der Patienten erkämpfen.

Altersfreigabe: ab 0 Jahren

ca. 104 Minuten

in Kürze bei uns!

Jean Seberg - Against all Enemies

Margaret Qualley, Kristen Stewart und Anthony Mackie in einem Film von Benedict Andrews

In den späten Sechzigerjahren ist die Schauspielerin Jean Seberg nicht mehr so gut im Geschäft wie noch ein paar Jahre zuvor, als sie der Darling von Otto Preminger und Jean-Luc Godard war.

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

ca. 104 Minuten

in Kürze bei uns!