HeuteWochenendekompl. Programm

Home

FILM & GESPRÄCH
















Mittwoch, 04. März 2020

19:00 Uhr
(Moderation: Axel Krefting)

ALS DAS MEER VERSCHWAND
Brad McGann (Neuseeland/Großbritannien 2004)

Zum Film:
16 Jahre nach seiner Flucht aus seinem neuseeländischen Elternhaus kehrt ein berühmter Kriegsberichterstatter in sein kleines Heimatdorf zurück, um gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder den Vater zu beerdigen. Was als ebenso kurze wie unangenehme Stippvisite gedacht ist, entwickelt sich zur quälend langen, bizarren Reise in die Vergangenheit seiner Familie. Virtuos erzähltes und gespieltes, angenehm zurückhaltend inszeniertes Psychodrama, das auf der Folie eines spannenden Genrefilms über Lebenslügen und Weltflucht reflektiert. (Lexikon des Internationalen Films)

Jetzt Tickets sichern!

Int. OCEAN FILM TOUR Vol. 7

Das Beste der Sieben Weltmeere – Leinen los!
International OCEAN FILM TOUR VOL. 7
AB MÄRZ 2020 AUF TOUR


Die weite Welt der Ozeane auf der großen Leinwand:
Die Int. OCEAN FILM TOUR bringt die Schönheit und Faszination der Meere in eure Nähe. Lasst euch inspirieren von einem Programm aus fünf Kurzfilmen mit einer Gesamtlaufzeit von rund zwei Stunden. Mit der unaufhaltsamen Surferin Bethany Hamilton als Galionsfigur und einem spannenden Segelabenteuer im Gepäck, sticht das diesjährige Programm in See. Im Fokus stehen spektakulärer Wassersport, gesellschaftlicher Zusammenhalt und wie immer auch der Schutz der Ozeane: Das packende Portrait über Meeresfotograf Mike deGruy zeigt ein Leben voller Liebe zur Natur und der Entschlossenheit, unermüdlich für deren Schutz zu kämpfen.

Anfang März 2020 startet die Int. OCEAN FILM TOUR Vol. 7 in Deutschland und geht anschließend auf große Fahrt durch 13 Länder mit über 200 Veranstaltungen.

Am Samstag, den 28. März 2020 gastiert die OCEAN FILM TOUR im Wulfenia Kino Klagenfurt!

Inklusive Rahmenprogramm wie Moderation und Gewinnspielen dauert eine Veranstaltung insgesamt zwischen 2,5 und 3 Stunden. 

Tickets im Vorverkauf sind online direkt über die OFFIZIELLE HOMEPAGE oder bei den lokalten Vorverkaufsstellen erhältlich.

VORVERKAUFSSTELLEN
gigasport Klagenfurt
Heinrich-Harrer-Strasse 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee 

Tauchshop Piberstein/Klagenfurt
Villacher Ring 59
9020 Klagenfurt am Wörthersee

FILM & GESPRÄCH
















Mittwoch, 01. April 2020

19:00 Uhr
(Moderation: Florian Müller)

DIE GRUNDSCHULLEHRERIN
Hélène Angel (Frankreich 2016)

Zum Film:
Florence ist Grundschullehrerin aus Leidenschaft. Während sie alles gibt, um ihren Schülern den Weg in eine glückliche und erfolgreiche Zukunft zu ebnen, sieht es privat chaotisch aus: Alleinerziehend fehlt ihr häufig die Zeit für ihren Sohn, der daher zu seinem Vater ziehen will. Als zudem der kleine Sacha, ein Kind aus schwierigen Verhältnissen, neu in ihre Klasse kommt und ihre volle Aufmerksamkeit fordert, muss Florence einen Weg finden, endlich Ordnung in ihr Leben zu bringen. Der quirlige und dabei doch konzentriert verdichtete Film bietet Einblicke in einen schulischen Alltag ohne oberlehrerhaft aufzutrumpfen. Ein ungeschöntes Porträt einer schönen Profession. (epd Film)

Jetzt Tickets sichern!

LIVE AUS DER MET: AGRIPPINA

Georg Friedrich Händel
AGRIPPINA


Mit Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey, Iestyn Davies, Duncan Rock
Dirigent: Harry Bicket Inszenierung: Sir David McVicar

Samstag, 29. Februar 2020
19:00 – 23:00 Uhr (1 Pause)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Ein Politthriller im antiken Rom: Von ihrem Gatten, Kaiser Claudius, heißt es, er sei bei der Rückkehr von seinem Britannien-Feldzug im Meer ertrunken. Agrippina will jetzt ihren Sohn Nero auf dem römischen Thron sehen. Nun gilt es, Intrigen zu spinnen. Doch die Geliebte des Feldherrn Ottone, Poppea, versucht dieses zu verhindern. Anlass für herrlichste Barockmusik und ein Wiedersehen mit Mezzo-Star Joyce DiDonato!

JETZT TICKETS SICHERN!

LIVE AUS DER MET: DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

Richard Wagner
DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

Bitte beachten Sie die geänderte Anfangszeit!
DER FLIEGENDE HOLLÄNDER am 14.3. beginnt bereits um 18.00 Uhr !!!!


Mit Bryn Terfel,
Anja Kampe, Franz-Josef Selig, Mihoko Fujimura, Sergey Skorokhodov
Dirigent: Valery Gergiev Inszenierung: François Girard

Samstag, 14. März 2020
18:00 – ca. 20:40Uhr (keine Pause)
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

Die Rollen des Holländers und der ihm verfallenen Senta dienten Wagner als Muster für ein Menschenbild, zu dem der Komponist in seinen späteren Werken in der einen oder anderen Form immer wieder zurückkehrte: Der geheimnisvolle Fremde aus dem Jenseits und die Frau, die sich für seine Erlösung opfert. Der düstere und impulsive Ton wird bereits durch die stürmische Ouvertüre des Werks angeschlagen.

JETZT TICKETS SICHERN!

DIE SAISON 2019/2020

DAS PROGRAMM IST KOMPLETT!

Starten Sie mit uns in eine weitere Wulfenia Classics Saison und seien Sie live dabei, wenn die größten Opernstars und Tänzer der Welt für Sie auftreten, erleben Sie die Höhepunkte klassischer Musikunterhaltung und Tanzkunst - LIVE aus NEW YORK, LONDON und MOSKAU.

Hochauflösende mobile Kameras ermöglichen eine perfekte Bildqualität im High-Definition-Standard, der Surround Sound erfüllt höchste Ansprüche und das Bild ist mit deutschen Untertiteln versehen.

Dem Ambiente traditioneller Opernhäuser entsprechend, bieten wir Ihnen in den Vorstellungspausen die Möglichkeit, unsere Sekt- und Brötchenbar zu besuchen. Bei einigen Übertragungen können Sie zudem in den Pausen einen Blick hinter die Kulissen der Opernhäuser werfen.

Der Vorverkauf läuft! Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets!

Das komplette Programm können Sie bequem hier herunterladen.
PROGRAMMÜBERSICHT