HeuteWochenendekompl. Programm

Home

LIVE AUS DER MET: PORGY AND BESS

The Gershwins«
PORGY AND BESS


Mit Eric Owens, Angel Blue, Golda Schultz, Latonia Moore, Denyce Graves Dirigent: David Robertson Inszenierung: James Robinson

Samstag, 1. Februar 2020
19:00 – ca. 22:30 Uhr (1 Pause)
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

George Gershwin legte besonderen Wert darauf, mit Porgy and Bess kein Musical, sondern eine Oper komponiert zu haben, und in der Tat steht das Stück den Opern des Verismo sehr nahe. Viele Melodien aus Porgy and Bess wie etwa „I Loves You, Porgy”, „I Got Plenty o’ Nuttin’” oder „Summertime” sind zu Jazz-Standards geworden. Letzteres zählt zu den populärsten und am häufigsten gespielten Melodien überhaupt.

JETZT TICKETS SICHERN!

DIE SAISON 2019/2020

DAS PROGRAMM IST KOMPLETT!

Starten Sie mit uns in eine weitere Wulfenia Classics Saison und seien Sie live dabei, wenn die größten Opernstars und Tänzer der Welt für Sie auftreten, erleben Sie die Höhepunkte klassischer Musikunterhaltung und Tanzkunst - LIVE aus NEW YORK, LONDON und MOSKAU.

Hochauflösende mobile Kameras ermöglichen eine perfekte Bildqualität im High-Definition-Standard, der Surround Sound erfüllt höchste Ansprüche und das Bild ist mit deutschen Untertiteln versehen.

Dem Ambiente traditioneller Opernhäuser entsprechend, bieten wir Ihnen in den Vorstellungspausen die Möglichkeit, unsere Sekt- und Brötchenbar zu besuchen. Bei einigen Übertragungen können Sie zudem in den Pausen einen Blick hinter die Kulissen der Opernhäuser werfen.

Der Vorverkauf läuft! Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets!

Das komplette Programm können Sie bequem hier herunterladen.
PROGRAMMÜBERSICHT